| 00.00 Uhr

Hückelhoven
Drei Fahrzeuge kollidiert, eins landet auf dem Dach

Hückelhoven: Drei Fahrzeuge kollidiert, eins landet auf dem Dach
Kurz vor der Autobahnabfahrt Ratheim kollidierten am Donnerstag drei Fahrzeuge. Der weiße Kleinwagen landete auf dem Dach. FOTO: FEUERWEHR
Hückelhoven. Kein ruhiger Feiertag für die Hückelhovener Feuerwehr - sie musste am Vatertag zweimal ausrücken. In einem Altenheim hatte gegen 13.20 Uhr die Brandmeldeanlage einen Feueralarm ausgelöst.

"Die Einsatzkräfte kontrollierten den Küchenbereich, wo sie einen aktiven Melder ausmachen konnten, der aufgrund von Kochdünsten ausgelöst hatte", berichtete Feuerwehrsprecher Josef Loers. Hier brauchte die Feuerwehr nichts weiter zu tun, so dass die Anlage nur zurückgestellt werden musste. Der Einsatz war gegen 13.45 beendet.

Um 16.50 Uhr dann der nächste Alarm. Über die Leitstelle wurde ein Verkehrsunfall auf der Autobahn 46 in Fahrtrichtung Heinsberg gemeldet. Kurz hinter der Auffahrt Hückelhoven-West fuhren aus bisher ungeklärter Ursache drei Fahrzeuge ineinander, von denen sich ein Fahrzeug überschlug und im angrenzenden Grünstreifen zum Stehen kam. Hierbei wurden vier Personen verletzt. Ein zufällig vorbeikommender Rettungswagen, der in Richtung Heinsberg unterwegs war, leistete Erste Hilfe und sicherte bis zum Eintreffen der Feuerwehr die Gefahrenstelle ab. Die verletzten Personen wurden durch den Notarzt versorgt und anschließend in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht.

Weil die Fahrbahn voller Trümmer lag, sperrte die Feuerwehr eine Fahrspur ab und sicherte die Unfallstelle. Auslaufende Betriebsstoffe wurden abgestreut, Feuerwehrleute reinigten die Fahrbahn und unterstützten die Polizei bei der Unfallaufnahme.

Im Einsatz war der Löschzug 1 Hückelhoven, der Rettungsdienst mit zwei Rettungswagen und ein Notarzt sowie die Autobahnpolizei. Einsatzende für die Einsatzkräfte war gegen 18.30 Uhr.

(gala)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückelhoven: Drei Fahrzeuge kollidiert, eins landet auf dem Dach


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.