| 00.00 Uhr

Hückelhoven
Kamen Rollerdiebe mit dem Rad?

Hückelhoven: Kamen Rollerdiebe mit dem Rad?
Die beiden Damenräder (Bauer, li., und Kettler, re.) wurden in Baal gefunden. Die Polizei sucht für alle Fahrräder die rechtmäßigen Eigentümer. FOTO: POLIZEI
Hückelhoven. Fünf Fahrräder sichergestellt. Polizei will die Eigentumsverhältnisse klären.

In der Nacht zum Donnerstag, 11. Juni, wurde in Baal an der Bahnstraße ein Motorroller gestohlen. In der Nähe des Tatortes wurden am gleichen Tag vor einer Bankfiliale zwei ältere, unverschlossene Fahrräder entdeckt. Da die Polizei die Fahrräder bisher niemandem und keiner Straftat zuordnen konnte, gehen die Ermittler davon aus, dass die Räder möglicherweise von den Motorrollerdieben genutzt wurden. Nun gilt es zu klären, wem die sichergestellten Räder gehören.

Die beiden Damenräder (Bauer, li., und Kettler, re.) wurden in Baal gefunden. Die Polizei sucht für alle Fahrräder die rechtmäßigen Eigentümer. FOTO: POLIZEI

Es handelt sich um ein 28-Zoll-Damenrad der Firma Bauer, Modell Cacadoo, lila/violett getupft, mit 21-Gang-Schaltung und einer Gabel sowie Lenkervorbau in lila/violett uni. Das Sattelpolster ist mehrfach gerissen. Das zweite 28-Zoll-Damenrad, lila/violett, stammt von der Firma Kettler, mit 7-Gang-Nabenschaltung, gefederter Sattelstütze und auffallend stark verrosteten Schutzblechen. Das Ringschloss am Hinterrad ist aufgebogen.

Während eines weiteren Polizeieinsatzes sind laut Polizeibericht am Dienstag, 16. Juni, weitere drei Fahrräder sichergestellt worden. Auch die konnten bisher keiner Straftat oder einem Eigentümer zugeordnet werden. Daher fragen sich die Ermittler in diesem Fall ebenfalls: Wem gehören diese Fahrräder? Zur Klärung der Eigentumsverhältnisse sucht die Polizei nach den Personen, denen die abgebildeten Fahrräder gehörten oder die Hinweise zu den bisherigen Nutzern geben können.

Für Hinweise zuständig ist das Kriminalkommissariat der Polizei in Erkelenz, Ruf 02452 920 0.

(gala)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückelhoven: Kamen Rollerdiebe mit dem Rad?


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.