| 00.00 Uhr

Hückeswagen
Fachtagung zum Thema "neue Naturtherapien"

Hückeswagen. Die Europäische Akademie für bio-psycho-sozial-ökologische Gesundheit & Kreativitätsförderung (EAG) bietet eine zweitägige Fachtagung unter dem Titel "Supervision meets Nature" an. Am Freitag und Samstag, 24. und 25. Juni, referieren Gastdozenten über naturgestützte Therapien als Bereiche ökologischer Aktivitäten in den Räumen der Fritz-Perls-Akademie (FPI) in Wefelsen 5 an der Bever-Talsperre.

Natur, Landschaft, Garten, Tiere, Wald und Wasser lassen sich aufgrund ihres gesundheitsfördernden Potenzials mittlerweile in vielen Feldern der Gesellschaft finden. Ausbildungsmarkt und Studienangebote wachsen, heißt es in der Einladung. Die Tagung in der Europäische Akademie will mit Vorträgen und Arbeitsgruppen das Thema Naturtherapie und Supervision voranbringen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, deshalb eine Anmeldung unbedingt erforderlich.

Die Kosten betragen 110 Euro pro Person.

Anmeldung/Zimmerreservierung bei Nathalie Neuenhaus, Tel. 85819 oder per E-Mail: neuenhaus@eag-fpi.de.

(ball)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückeswagen: Fachtagung zum Thema "neue Naturtherapien"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.