| 00.00 Uhr

Hückeswagen
Fahrbahnsanierung der B 237 rückt jetzt in Richtung Kreisverkehr vor

Hückeswagen: Fahrbahnsanierung der B 237 rückt jetzt in Richtung Kreisverkehr vor
Tief schnitt die Fräse gestern in die alte Fahrbahn der Peterstraße. Die Fahrbahn Richtung Innenstadt soll heute eine neue Binderschicht erhalten. FOTO: Büba
Hückeswagen. Die Fahrbahnsanierung der B 237 hat nun die geschlossene Ortschaft erreicht: Gestern wurde zwischen dem Ortseingang Am Tannenbaum und den beiden Tankstellen an der Peterstraße die Fahrbahn Richtung Innenstadt abgefräst. Eine Baustellenampel regelte den Verkehr, weswegen es vor allem im Berufsverkehr zu längeren Staus kam.

Bereits heute soll dieser Bereich mit der Binderschicht asphaltiert werden, teilte gestern Friedel Lamsfuhs vom Landesbetrieb StraßenNRW auf Anfrage unserer Redaktion mit. Damit wären die Bauarbeiten für diese Woche beendet; am Freitag, dem Brückentag, sind die Mitarbeiter der Baufirma nicht im Einsatz. Der Verkehr kann aber weitgehend ungestört fließen, versichert Lamsfuhs. Zwar gibt es zwischen den beiden Fahrtrichtungen einen Höhenunterschied von vier Zentimetern - so dick ist die letzte Schicht, die Deckschicht, auf die Kante der Fahrbahnen werden jedoch auf der gesamten Länge der Baustelle Baken gesetzt, so dass die Autofahrer auf den besonderen Zustand der Fahrbahnen aufmerksam gemacht werden.

In der nächsten Woche wird die Fahrbahn in Richtung Wipperfürth abgefräst und mit einer Binderschicht asphaltiert. Anschließend, in den zwei Wochen nach Pfingsten, soll das Teilstück zwischen den Tankstellen und der Klingelnberg-Zufahrt auf gleiche Weise erneuert werden.

Am letzten Mai-Wochenende wird die B 237 zwischen den Einmündungen Bevertalstraße und K 5/Westenbrücke komplett gesperrt, weil dann die Deckschicht aufgebracht wird. Danach muss dann das letzte Teilstück zwischen Klingelnberg und dem Kreisverkehr saniert werden. Dazu gibt es momentan aber noch keine genaueren Planungen. Lamsfuhs hofft, dass die gesamte Sanierung bis Mitte Juli beendet sein wird.

(büba)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückeswagen: Fahrbahnsanierung der B 237 rückt jetzt in Richtung Kreisverkehr vor


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.