| 00.00 Uhr

Hückeswagen
Herbstkonzerte des Feuerwehrorchesters

Hückeswagen. Für zwei Herbstkonzerte probt derzeit das Feuerwehrorchester Radevormwald unter der Leitung von Thomas Klöckner. Die Veranstaltungen am 7. November im Rader Bürgerhaus und 14. November im Hückeswagener Forum, jeweils 20 Uhr, bestehen aus zwei Teilen mit einer Pause, in der die Gäste mit Getränken versorgt werden.

Das Motto im ersten Konzertteil heißt "Klangbilder". Mit Musik sollen für die Hörer Bilder erschaffen werden, über die sie in eine musikalische Welt eintauchen. Gespielt werden Stücke wie die "Cascadia Suite" von Robert Buckley und "Images of a City" von Franco Cesarini. "Cascadia Suite" ist eine musikalische Luftreise über die Berge, Gewässer und Pazifikküste Nordamerikas. Bei "Images of a City" will der Komponist emotionale Bilder heraufbeschwören, wobei am Ende zwei verschiedene Welten miteinander verschmelzen sollen. Der zweite Teil bietet Unterhaltungsmusik. Darin präsentiert das Feuerwehrorchester Musikstücke wie "Erinnerung an Zirkus Renz" von Gustav Peter, "Silverado" von Bruce Broughton und "Pixar Movie Magic" von Michael Brown. Bei "Zirkus Renz" gibt es ein Xylofon-Solo von Marcel Nickisch. "Pixar Movie Magic" ist ein Medley aus Musikstücken wie "The Glory Days", "The Spirit of Adventure", "Ratatouille Main Theme" und "The Big Race". Die Stücke wurden zu einem Musikstück verbunden und erinnern Erwachsene an schöne Momente der Kindheit.

Karten im Vorverkauf zum Preis von zehn und fünf Euro gibt es im Bürgerbüro, Bahnhofsplatz 14.

Sa. 7. November, 20 Uhr, Bürgerhaus Radevormwald, Schlossmacherplatz; Sa. 14. November, 20 Uhr, Forum, Weststraße 41.

(wos)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückeswagen: Herbstkonzerte des Feuerwehrorchesters


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.