| 00.00 Uhr

Hückeswagen
Jetzt beginnen die Planungen für Umbau der K 5 an der Bever

Hückeswagen. Der Umbau der K 5 im Bereich des Beverdamms im nächsten Jahr (die BM berichtete) wird wahrscheinlicher. Der Kreisbauausschuss stimmte in seiner Sitzung am Mittwoch dem Planungsbeschluss zu, nun wird die Planung der Arbeiten vergeben.

Vorgesehen ist, die Fahrbahn und den Parkstreifen zu tauschen, damit Autos direkt in Ufernähe parken können und Überquerungen der Straße deutlich geringer werden.

Ziel des Kreises ist es, den ruhenden und fahrenden Verkehr zu trennen. Wenn die Pläne schnell erstellt sind, könnte sich der Ausschuss in seiner November-Sitzung zu einem Ortstermin am Beverdamm treffen und die endgültigen Weichen für den Umbau stellen. Ansonsten fällt eine Entscheidung im Februar oder März.

Manfred Hücker, CDU-Politiker aus Hückeswagen im Ausschuss, sagte auf Anfrage der BM, dass der Umbau aus Verkehrssicherheitsgründen notwendig sei. Und: "Wir sollten den Bikertreff erhalten."

(büba)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückeswagen: Jetzt beginnen die Planungen für Umbau der K 5 an der Bever


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.