| 00.00 Uhr

Hückeswagen
Sieben Teams der TVW-Prellballer im sportlichen Einsatz

Hückeswagen. An diesem Wochenende spielen sieben Prellball-Mannschaften des TV Winterhagen bei den Rheinischen Meisterschaften in Wuppertal-Ronsdorf. Die örtliche Ausrichtung übernimmt der Hatzfelder TV. Heute, Samstag, 13. Februar, ab 13 Uhr spielt die Männer I. mit Andre Jeckel, Tim Gruhn, Florian Frauendorf, Jan und Mark Lenzner.

Die Männer 40 gehen mit Ulrich Sandt, Thomas Mörch und Michael Köthe ins Rennen.

Die Damen-Mannnschaft aus der Bundesliga tritt am Samstag mit Susanne Lindner, Lea Liesen sowie Christina und Susanne Köthe an.

Morgen, Sonntag, 14. Februar, ab 10 Uhr spielen die Jugend-Teams: In der weiblichen Jugend A/B 15-18 Jahre (zwei Teams) sind Leonie Bielitza, Marlene Wenzlokat, Melissa Liesen und Annika Köthe, Sara Schoth, Kristina Schuster, Nina und Saskia Mörch dabei.

Bei der männlichen Jugend C/D 11-14 Jahre (ein Team) spielen Luca Liesen, Leon Plewniak, Niklas Föll, Adrian Kempf, Leonhard Klaus, Jan Steffens und Rick Stefan.

In der männlichen Jugend A/B 15-18 Jahre (ein Team) schlagen Tim Gruhn, Florian Frauendorf, Mark Lenzner, Florian Besser und Marcel Walter an. "Der TVW kann in allen drei Jugendklassen den Titel in die Schlossstadt holen. Nach heutigen Stand stehen die drei Teams auf Platz eins in der Tabelle", berichtet Abteilungsleiter Michael Köthe.

Heute, 13. Februar, ab 13 Uhr, So. 14. Februar, ab 10 Uhr, Erich-Fried- Gesamtschule Ronsdorf, An der Blutfinke 70.

(rue)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hückeswagen: Sieben Teams der TVW-Prellballer im sportlichen Einsatz


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.