| 00.00 Uhr

Vereinsticket
Füchse Oberberg sind die Besten im Handball-Bezirk

Hückeswagen. HÜCKESWAGEN (büba) Nach einer äußerst souverän absolvierten Spielzeit 2015/16 erntete jetzt die Handball-B-Jugend der JSG Füchse Oberberg, der Zusammenschluss der Handballer vom ATV Hückeswagen und des SV Wipperfürth, vor ihrem letzten Heimspiel die Früchte der starken Saisonleistungen: Die langjährigen Jugendwarte des Bergischen Handballkreises, Dieter und Marlies Molitor, waren in die Mehrzweckhalle im Brunsbachtal gekommen, um die Mannschaft für die Bezirksmeisterschaft des Bergischen Kreises und des Kreises Wuppertal-Niederberg mit der Siegerurkunde zu ehren; zudem gab's für die Spieler und Trainer Medaillen. Das teilte gestern ATV-Spielwart Holger Scheider mit.

Bereits vier Spieltage vor Saisonende standen die 1999 und 2000 geborenen Jungen mit bis dahin nur einer Niederlage und einem Unentschieden bei 17 meist klaren Siegen in Folge als Titelträger fest. "Dass dann in den letzten Begegnungen noch drei Niederlagen eingefahren wurden, fiel letztlich nicht weiter ins Gewicht", berichtet Scheider. So standen für den Titelträger am Ende 35:9 Punkte und ein deutliches Torverhältnis von 598:454 zu Buche.

Die Handballer von ATV und SVW gratulierem dem Team sowie dem Trainergespann Björn Mettler und Lucas Frischmuth. Aber auch Trainer und Spieler sagen Danke bei den mitgereisten Eltern für die Unterstützung als Fahrdienst, am Zeitnehmertisch und bei der Bewirtung an den Heimspieltagen.

Der Großteil der Spieler wird nun bald als jahrgangsjüngere A-Jugend zusammen mit den 1998 geborenen Handballern in einem ersten Qualifikationsturnier am 16. und 17. April in der Mehrzweckhalle versuchen, einen Startplatz auf der höherklassigen Niederrheinebene für die Spielzeit 2016/17 zu ergattern.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Vereinsticket: Füchse Oberberg sind die Besten im Handball-Bezirk


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.