| 00.00 Uhr

Laser 4.7
Hückeswagenerin bei Jugend-Segel-WM

Hückeswagen. HÜCKESWAGEN (büba) Eine Hückeswagener Realschülerin startete jetzt im niederländischen Medemblik bei der Jugend-Weltmeisterschaft im Laser 4.7 auf dem Ijsselmeer. Die 15-jährige Vanessa Gregor vom Remscheider Segelyachtclub Bevertalsperre (RSCB) hatte sich laut RSCB-Vorsitzendem Gunnar Müller in der Saison 2014/2015 bei mehreren internationalen Regatten für die Jugend-WM qualifizieren. Dort wurden insgesamt elf Läufe gesegelt.

Anfangs segelte die junge Hückeswagenerin noch im vorderen Drittel mit und konnte sich am zweiten Tag sogar einmal auf Platz zwei vorkämpfen. Dann aber hatte sie bei schwierigen Windverhältnissen Pech und kam nach den Qualifikationsläufen in die Silber-Fleet. "Dort erreichte sie einen 25. Platz; in der U16-Wertung wurde sie Gesamt-31.", teilte Müller gestern mit. BERGISCHER SPORT SEITE D 4

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Laser 4.7: Hückeswagenerin bei Jugend-Segel-WM


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.