| 00.00 Uhr

Hünxe
Gahlener Straße: Auto brennt aus

Hünxe: Gahlener Straße: Auto brennt aus
Gestern um 13.46 Uhr alarmierte der Fahrer des Autos die Feuerwehr Hünxe. FOTO: Joosten
Hünxe. Fahrer hatte während der Fahrt plötzlich Brandgeruch bemerkt.

Schreck in der Mittagsstunde. Ein Autofahrer, der auf der Gahlener Straße in Richtung Hünxe unterwegs war, bemerkte gestern Brandgeruch in seinem Wagen. Er lenkte den Pkw auf den Seitenstreifen und alarmierte die Feuerwehr: Der Hilferuf erreichte diese um 13.46 Uhr.

Die Freiwillige Feuerwehr Hünxe rückte mit zwei Löschfahrzeugen aus. Zwei Trupps, ausgestattet mit Atemschutz, bekämpften den Brand mit Wasser und Schaum. Gegen 14.45 Uhr war der Einsatz beendet. Verletzt wurde niemand.

Quelle: RP