| 00.00 Uhr

Kevelaer
"Barrelhouse Jazzband" in Kevelaers "Löwen"

Kevelaer. Mit einem Konzert der "Barrelhouse Jazzband" am Freitag, 8. April, feiert die Konzertreihe "Jazz im Löwen" in Kevelaer ihr 25-jähriges Bestehen. Das bereits im Oktober 2015 geplante Jubiläumskonzert musste wegen der Krankheit zweier Musiker abgesagt werden. Die "Barrelhouse Jazzband" ist seit mehr als 60 Jahren aktiv und erfolgreich. In ihren Konzerten lädt sie zu einer musikalischen Reise durch die 100-jährige Geschichte des klassischen Jazz und Swing ein. Die Art, die Klassiker des Jazz zu arrangieren, der typische "Barrel-house-Beat" und die sprichwörtliche Spielfreude haben das Septett beim Publikum zur beliebtesten deutschen Band werden lassen.

In mehr als 50 Ländern auf vier Kontinenten hat die Band gespielt und genießt dadurch hohen Respekt bei Jazzkritikern und Kollegen aus aller Welt. Bisher wurden mehr als 30 eigene CDs veröffentlicht, wovon einige bedeutende Kritikerpreise erhielten. Das Jubiläumskonzert findet in Kevelaer, Amsterdamer Straße 13, statt. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr. Der Eintritt kostet 15 Euro.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kevelaer: "Barrelhouse Jazzband" in Kevelaers "Löwen"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.