| 00.00 Uhr

Kevelaer
St. Marien lädt Sonntag zum Friedensgebet ein

Kevelaer. Angesichts der dramatischen Ereignisse der vergangenen Wochen lädt die Gemeinde St. Marien zu einem Friedensgebet zwischen den Religionen ein. Am Sonntag, 31. Juli, wird Kaplan Henrik Wenning im Anschluss an das Pilgerhochamt um 10 Uhr zum Gebet an der Friedensstele auf dem Kapellenplatz einladen. Wie berichtet, ist diese Stele im vergangenen Jahr im Eingangsbereich des Forum Pax Christi errichtet worden. Anlass war die erste interreligiöse Friedenswallfahrt. Seitdem lädt sie alle Menschen ein, für den Frieden in der Welt und vor allem zwischen den Religionen zu beten.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kevelaer: St. Marien lädt Sonntag zum Friedensgebet ein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.