| 00.00 Uhr

Bedburg-Hau.
Bedburg-Hauer Stele für Ferienwerk Ameland

Bedburg-Hau.. Im feierlichen Rahmen ist das Ferienwerk Ameland mit dem von der SPD Bedburg-Hau gestifteten Bürgerpreis der "Bedburg-Hauer Stele" ausgezeichnet worden.

Mit großer Freude und unter viel Beifall nahm der 1. Vorsitzende des Ferienwerks Ameland Bedburg-Hau Karsten Müller die aus massiven Granit gefertigte und mit 250 Euro dotierte Auszeichnung durch die SPD-Ortsvereinsvorsitzende Karin Wilhelm entgegen. Mit dem 1. Vorsitzenden freuten sich auch die weiteren erschienenen Mitglieder des Ferienwerkes über die damit zum Ausdruck gebrachte Wertschätzung für die langjährige ehrenamtlich erbrachte Arbeit für Kinder und Jugendliche in der Gemeinde Bedburg-Hau.

Seit nun über 45 Jahren organisieren die ehrenamtlichen Mitarbeiter des Ferienwerkes attraktiven Urlaub für Kinder und Jugendliche auf der Insel Ameland. Der hohe ehrenamtliche Einsatz trägt auch zu den moderaten Kosten bei und ermöglicht damit vielen Kindern überhaupt erst die Teilnahme.

Karin Wilhelm, die in ihrer gut recherchierten und respektvollen Laudatio auch über die vielfältigen Aktivitäten und die Historie des Ferienwerkes Ameland berichten konnte, sagte: "Es war gerade diese langjährige - fast fünf Jahrzehnte lang andauernde, also über mehrere Generationen hinweg - Tätigkeit für Kinder und Jugendliche die uns in ihrer Unermüdlichkeit beeindruckt hat. Von der Vorbereitung und der umfangreichen Betreuung sowie der Beköstigung vor Ort, über das vielfältige und abwechslungsreiche Freizeitprogramm bis zur Nachbearbeitung mit Fotoabend gilt es vieles zu beachten und zu planen. Das soziale Engagement Ehrenamtlicher, anderen Menschen das Leben durch hohen persönlichen Einsatz angenehmer zu machen und gleichzeitig fast automatisch junge Menschen zum Ehrenamt zu ermutigen und hinzuführen, findet unsere große Anerkennung."

Auch Bürgermeister Peter Driessen, der es sich nicht nehmen lässt, das Ferienwerk Ameland jedes Jahr vor Ort zu besuchen, und das starke Engagement der Ehrenamtler des Ferienwerkes Ameland kennt, zollte allergrößten Respekt für deren Leistungen. Aber auch den Sozialdemokraten danke er für deren Idee zur Verleihung des Bürgerpreises.

Unter www.spd-bedburg-hau.de sind die Laudatio sowie einige Impressionen von der Bürgerpreisverleihung im Internet zu finden.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bedburg-Hau.: Bedburg-Hauer Stele für Ferienwerk Ameland


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.