| 00.00 Uhr

Kleve-Rindern
Exhibitionist von 41-jähriger Frau in Rindern verjagt

Kleve-Rindern. Eine 41-jährige Frau spazierte am Samstag gegen 17.30 Uhr mit ihrem Kind entlang der Serntstraße, als sich ihr plötzlich ein Mann in schamverletzender Weise zeigte. Als die Frau den Mann sofort energisch laut anschrie, flüchtete der Mann. Der Täter kann wie folgt beschrieben werden: etwa 30 Jahre alt, schlanke Figur, ungefähr 1,75 Meter groß. Er war bekleidet mit einer Jogginghose, einem beigen T-Shirt und Base-Cap. Die Geschädigte beschrieb ihn als "osteuropäischen Typ". Offenbar war der Täter mit einem hellgoldenen Kleinwagen mit niederländischen Kennzeichen unterwegs. Dieses Fahrzeug hatte er in der Straße "Zur alten Mühle" abgestellt. Zeugen wenden sich unter Telefon 02821 5040 an die Kripo Kleve.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve-Rindern: Exhibitionist von 41-jähriger Frau in Rindern verjagt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.