| 00.00 Uhr

Kreis Kleve
Informationen zur Vorbereitung auf die Jägerprüfung

Kreis Kleve. Die Kreisjägerschaft Kleve lädt vorab alle Interessierten zu einem Informationsabend ein. Der Abend beginnt am Freitag, 21. Oktober, um 19.30 Uhr im Schießstand Grunewald (Aufenthaltsraum) in Goch-Kessel, Kranenburger Straße 250 ( NAVI-Ziel: Goch, Sandsteg , gegenüber Zufahrt). Die Zufahrt ist trotz der Baustelle frei. Gerhard Thomas, Vorsitzender der Kreisjägerschaft, und weitere Vorstandsmitglieder werden über Ausbildungsinhalte und Termine informieren. Es gibt unter anderem Hinweise zur Literatur und zum Lehrgangsablauf bis zu den Prüfungsterminen im April 2017.

Auch die Fächer werden vorgestellt. Dazu gehören Jagd-, Straf-, Naturschutz- und Waffenrecht, der Jagdbetrieb, Wildtierkunde, Hundewesen sowie die Schießausbildung. Zwischenzeitlich geht es dann auch mehrfach zum praktischen Anschauungsunterricht in heimische Jagdreviere. Weitere Informationen zur Jägerprüfung können Interessenten der Internetseite (www.kjs-kleve.com) der Kreisjägerschaft Kleve entnehmen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kreis Kleve: Informationen zur Vorbereitung auf die Jägerprüfung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.