| 00.00 Uhr

Kleve
Jahrgangsbester Automobilkaufmann

Kleve: Jahrgangsbester Automobilkaufmann
Christopher Benninghoven mit Centerleiter Philipp Boumans, Serviceleiter Georg Mierzwa und Ausbildungsleiter Michael van Beek, v.l. FOTO: privat
Kleve. Die Auszubildenden der Autohausgruppe Minrath schließen ihre Prüfung im kaufmännischen sowie im technisch-gewerblichen Bereich in der Regel mit einem guten IHK-Abschluss ab. In diesem Jahr wurde dieser gute Durchschnitt aber deutlich übertroffen.

Christopher Benninghoven erhielt für hervorragende Leistungen in seiner Prüfung zum Automobilkaufmann, die er mit der Abschlussnote 1,5 (95 Prozent) bestanden hat, die Auszeichnung als Jahrgangsbester im Bezirk der Niederrheinischen Industrie- und Handelskammer. Die feierliche Verleihung fand im Theater am Marientor in Duisburg statt.

Einen Vorbereitungskurs besuchte der 22-Jährige nicht, allerdings hat er sich intensiv auf die Prüfung vorbereitet . Aber auch der praxisorientierte Teil im Ausbildungsbetrieb in Kleve hat ihm für seine Prüfung wertvolles Wissen vermittelt. "Die Kollegen, mein Ausbildungsleiter Michael van Beek, Serviceleiter Georg Mierzwa und auch unser Centerleiter Philipp Boumans haben mir immer mit Rat und Tat zur Seite gestanden", sagt Christopher Benninghoven. Und in der Praxis möchte der frisch gebackene Automobilkaufmann jetzt richtig durchstarten. Sein nächstes Ziel: Er möchte die Ausbildung zum Serviceberater durchlaufen und dann als zertifizierter Serviceberater tätig sein. Dass er dabei seinem Ausbildungsbetrieb Minrath in Kleve treu bleibt, ist für ihn selbstverständlich.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve: Jahrgangsbester Automobilkaufmann


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.