| 00.00 Uhr

Appeldorn-Kehrum
Heimatvereins schickt Rommelcross-Wagen ins Rennen

Kleve. Heimatverein ist cool, davon ist die Jugendabteilung des Heimatvereins Appeldorn-Kehrum schon lange überzeugt. Diesmal schickt die Jugendabteilung des Heimatvereins mit Unterstützung des schon bekannten "Team Pünktchen" aus Kehrum und einigen privaten Sponsoren beim diesjährigen Boeren-Treck-Spektakel 2016 einen eigenen Rommelcross-Wagen ins Rennen.

Alle haben mit angepackt: die Großen haben geschraubt, geschweißt und lackiert. Die Kleinen haben den Wagen mit viel Liebe und Geduld dekoriert. Da die Teenies den Heimatverein oft liebevoll "Blümchenverein" nennen, lag es nahe das Auto mit vielen bunten Blümchen anzumalen. Jetzt ist "Blümchen" fertig und alle warten schon ganz gespannt auf die Rennen beim BTS 2016 am 16./17./ 18. September im Wunderland Kalkar.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Appeldorn-Kehrum: Heimatvereins schickt Rommelcross-Wagen ins Rennen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.