| 00.00 Uhr

Kleve
Spendenübergabe der Entlassklassen

Kleve. Jetzt haben Schülerinnen des 10. Jahrgangs der Leni-Valk-Realschule und die Klassenlehrer Silvia Derith und Thomas Bunse eine Spende von 302,52 Euro an das Sozialpädiatrische Zentrum(SPZ) in Kleve übergeben. Nachdem alle Feierlichkeiten zum Schulabschluss abgerechnet waren, hatten die ehemaligen Schüler/innen Geld übrig. Die Kollekte des Entlassgottesdienstes ging an die Gocher Tafel, nicht benötigte Spenden- und Sponsorengelder gingen an den Förderverein der Schule und an das SPZ in Kleve.

Aus diesem Anlass haben sich drei Schülerinnen und die Klassenlehrer mit der Leiterin des Zentrums, Dr. Petra Wundschock, getroffen, um die Spende zu übergeben. Bei dieser Gelegenheit konnten sich die Vertreter der Leni-Valk- Realschule über das Zentrum und die dort geleistete Arbeit informieren. Von der Spende sollen neue Testmaterialien für Kinder und Jugendliche, auch aus Goch, angeschafft werden.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve: Spendenübergabe der Entlassklassen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.