| 00.00 Uhr

Kleve
Uedemer Schüler besuchten die RP-Redaktion

Kleve. Die 4c der Geschwister Devries-Schule warf einen Blick hinter die Kulissen der Rheinischen Post in Kleve.

Bis wann müssen die Texte geschrieben sein? Wer hat das Interview mit Shkodran Mustafi gemacht? Was verdient ein Redakteur? - Fragen, die die Schüler der Uedemer Geschwister-Devries-Grundschule beim Besuch in der Klever Lokalredaktion der Rheinischen Post stellten. Einen Tag beschäftigten sich die Schüler mit den Themen Zeitung und Drucken. Zusammen mit Lehrerin Ina Krause und Markus Bremers wollte die Klasse 4c vor Ort erfahren, wie die Zeitung entsteht. Der Besuch in der Redaktion war für sie eine willkommene Abwechslung: "Auf jeden Fall besser als Mathe", so ein Kommentar nach den 45 Minuten.

Im Anschluss wurde dann auch noch die Boss-Druckerei in Goch besucht.

(pej)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve: Uedemer Schüler besuchten die RP-Redaktion


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.