| 00.00 Uhr

Kleve-Reichswaldde
Wildgehege Reichswalde lädt zum Waldfest ein

Kleve-Reichswaldde. Der seit März amtierende Vorstand des Vereines Wildgehege Reichswalde um den ersten Vorsitzenden Sven Johanns und Stellvertreter Thomas Eis begrüßt in diesem Jahr erstmals seine Mitglieder und interessierte Besucher zum Waldfest. Dieses wird am Sonntag, 11. September, ab 14 Uhr, durch Bürgermeisterin Sonja Northing eröffnet. Anschließend ertönen Jagdhornbläser. Das Programm bietet neben Ponyreiten und Greifvögel zum Anfassen auch einen Infostand rund um das Thema Bienen. Die kleinen Gäste können Esel führen und sich schminken lassen. Wer möchte, kann sich im Gummistiefelweitwurf oder Dosenwerfen duellieren. Fürs leibliche Wohl sorgen eine Cafeteria sowie ein Grill- und ein Bierstand. Zusätzlich lockt eine Tombola.

Außerdem kann der Verein noch etwas Positives berichten. Aufgrund fehlender Helfer waren in der Vergangenheit einige Arbeiten in Rückstand geraten. Besonders dringend ist derzeit die aufwendige und kostenintensive Reparatur des Außenzaunes. Bei dieser notwendigen Erneuerung unterstützt die Firma Siebers Tiefbau aus Nütterden den Verein. Inzwischen konnten bereits Pfähle bestellt werden, die in zwei Wochen abgeholt werden können.

(pets)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleve-Reichswaldde: Wildgehege Reichswalde lädt zum Waldfest ein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.