| 00.00 Uhr

Neues Album
Höhner mit "Alles op Anfang"

Köln. Das gestern veröffentlichte Album der Band "Höhner" ist in mehrfacher Hinsicht bemerkenswert. "Alles op Anfang" ist das erste Höhner-Album mit den beiden Neuzugängen Wolf Simon (Schlagzeug) und Micki Schläger (Keyboard). Sie ersetzen seit einigen Monaten die Bandgründer Janus Fröhlich und Peter Werner, die sich zurückgezogen haben. Alle Titel auf "Alles op Anfang" sind in kölscher Sprache, das gab es bei der Band schon lange nicht mehr. Aufgenommen wurden die Stücke in Südfrankreich. Die Texte sind mal nachdenklich, mal witzig und schräg. Das Lied "Kumm loss mer danze" ist der neue Sessionshit der Band. "Alles op Anfang" zählt zu den stärksten Höhner-Alben der vergangenen Jahre. (mos)

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neues Album: Höhner mit "Alles op Anfang"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.