| 10.48 Uhr

Köln
Polizei sucht mit Video von Schießerei nach Unbekannten

Polizei fahndet mit Video nach Tätern
Köln. Mit einem Video aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei nach mehreren Unbekannten, die in der Nacht zum 17. Juni in Köln-Meschnich zwei Männer und eine Frau angegriffen haben. Alle drei erlitten schwere Schussverletzungen. Am Donnerstag wurden bereits 13 Wohnungen durchsucht. 

In der Nacht zum 17. Juni gegen 0.25 Uhr hatte in Köln-Meschenich eine mindestens zehnköpfige männliche Tätergruppe die zwei Männer im Alter von 34 und 43 Jahren und eine Frau im Alter von 64 Jahren angegriffen. Zwei Männer erlitten hierbei Schussverletzungen und mussten stationär in einer Klinik behandelt werden. Seitdem ermittelt eine Mordkommission gegen die Angreifer.

Am Donnerstag wurden in diesem Zusammenhang 13 Wohnungen durchsucht und Beweismittel sichergestellt.

Die Aufzeichnungen der Kamera zeigen den Angriff. Wer kennt die auf dem Video erkennbaren Tatbeteiligten oder kann Angaben zu deren Aufenthaltsort machen? Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0221/229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen. 

(ots)