| 14.08 Uhr

19 Autos in Köln aufgebrochen
Navis aus Luxusautos gestohlen – Bande gefasst

Polizei stellt Hehlerware aus Köln sicher
Polizei stellt Hehlerware aus Köln sicher FOTO: Uwe Miserius
Köln. Sie haben reihenweise Luxusautos aufgebrochen und die Navis mitgehen lassen. Jetzt hat die Polizei eine Diebesbande hochgehen lassen.  

Die vier mutmaßlichen Täter hätten unter anderem in einem Autohaus in Köln 19 Fahrzeuge aufgebrochen, teilte die Polizei am Montag mit. Dabei stahlen sie nicht nur die Navis, sondern bauten auch fachmännisch die Airbags aus.

Anschließend hätten die Täter versucht, ihre Beute ins Ausland zu bringen. Bei der Kontrolle eines Reisebusses stellte die Polizei eine Tasche mit zahlreichen Navigationssystemen sicher. Gegen die Bandenmitglieder wurden Haftbefehle erlassen.

(lnw)