| 00.00 Uhr

Jungstar
Vicent Gross liebt Schlager und Pop

Köln. Sein großer Bruder war es, der Vincent Gross die ersten Gitarrengriffe beigebracht hat. "Das war in den Ferien und ich war total begeistert, habe begonnen im Kinderzimmer die ersten eigenen Songs zu schreiben", sagt der heute 20-jährige Basler bei seinem Besuch in Köln. Die ersten Stücke veröffentlicht er unter falschem Namen bei YouTube. "Da gab es ein Riesenfeedback, das hat mir Mut gemacht." Den nächsten großen Schritt machte er bei einem Talentwettbewerb in der TV-Show "Hello again" , wo er als Sieger hervorging. Inzwischen hat Gross sein Debüt "Rückenwind" am Start, wo Schlager auf Pop trifft. "Ich bin unheimlich stolz auf das Album. Was Schlager angeht, hatte ich nie Probleme. Ich bewundere einen Sänger wie Roland Kaiser genauso wie Justin Bieber", sagt Gross.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Jungstar: Vicent Gross liebt Schlager und Pop


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.