| 00.00 Uhr

Krefeld
2,5-Zentner-Bombe an der Saalestraße entschärft

Krefeld. Auf dem Grundstück an der Saalestraße 12 im Gewerbegebiet Bockum-Nord ist gestern gegen 17.30 Uhr eine 2,5-Zentner-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft worden, die zuvor bei Bauarbeiten gefunden worden war. Da in der Nähe keine Wohnbebauung ist, musste nicht evakuiert werden. Trotzdem wurden gegen 16 Uhr die Geschäfte mehrerer Einzelhändler geschlossen, die im gesperrten Bereich - 300 Meter um die Fundstelle - liegen. Auch Teile des Bockumer Friedhofs durften nicht betreten werden. Am Abend gab die Stadt Entwarnung, die Sperrungen wurden aufgehoben.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: 2,5-Zentner-Bombe an der Saalestraße entschärft


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.