| 15.58 Uhr

Krefeld
Kleines Einmaleins zum Schützenfest

Schützen-ABC: Diese Begriffe sollten Sie kennen
Schützen-ABC: Diese Begriffe sollten Sie kennen FOTO: Woitschützke, Andreas
Krefeld. Wir nehmen das bevorstehende Schützenfestwochenende des Bockumer Schützenvereins 1611 zum Anlass, Uneingeweihten ein paar Grundbegriffe des Schützenwesens zu erklären. Die militärische Ordnung und die Rituale sind eine interessante Welt für sich.

Der Festakt ist der erste zeremonielle Höhepunkt für das Königshaus: Der König empfängt Ehrengäste zur Gratulationscour; draußen formiert sich das Schützenregiment; der Marschall (höchster militärischer Rang) geleitet das Königshaus zur Frontabnahme. Die Serenade erklingt. Die Fahne wird gehisst; danach geht es zur Kranzniederlegung. Der König wird in seiner Regierungszeit den Schützenverein bei offiziellen Anlässen vertreten.

Das ganze Einmaleins zum Schützenfest finden Sie hier.

Und hier haben wir alle anstehenden Schützen-Termine für Sie gesammelt. 

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kleines Einmaleins zum Schützenfest


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.