| 00.00 Uhr

Krefeld
Nach Unfall: Polizei sucht jungen Mann im schwarzen BMW

Krefeld. Die Polizei fahndet nach dem Fahrer eines schwarzen BMW, der am Mittwoch nach einem Verkehrsunfall auf dem Preußenring weitergefahren ist. Wie die Kripo mitteilte, fuhr eine 47-Jährige um 11.35 Uhr mit ihrem Auto auf dem Preußenring in Fahrtrichtung Frankenring. Als sich die Krefelderin im Kreuzungsbereich zur St.-Anton-Straße befand, querte von links ein schwarzer 3er BMW, der anschließend stadteinwärts weiterfuhr. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, bremste die 47-Jährige ihren Wagen stark ab, was eine hinter ihr fahrende Frau zu spät bemerkte. Es kam zu einem Auffahrunfall, bei dem niemand verletzt wurde. Die Polizei bittet den Fahrer des schwarzen BMW, bei dem es sich um einen jungen Mann handeln soll, sowie Zeugen, sich unter Telefon 6340 zu melden.
(jon)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: Nach Unfall: Polizei sucht jungen Mann im schwarzen BMW


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.