| 00.00 Uhr

Krefeld
Schnupperkursus am Fachbereich Design

Krefeld. Die Hochschule Niederrhein bietet Einführungsveranstaltung am kommenden Dienstag an.

Viele Schüler haben eine Vorstellung davon, was sie nach dem Abitur studieren möchten. Doch was genau man in den Studiengängen eigentlich lernt, ist häufig nicht so klar. Deswegen bietet der Fachbereich Design der Hochschule Niederrhein zwei Orientierungsangebote an, bei denen Interessierte den Fachbereich und die Studiengänge kennenlernen können. Beim »designkrefeld vorkurs« können Schülerinnen und Schüler beim Zeichnen ihre Eignung für ein Designstudium erproben. Der Vorkursus beginnt am Dienstag, 10. Oktober, mit einer Einführungsveranstaltung. "Damit wollen wir Schülerinnen und Schülern den Weg zum Designstudium eröffnen. Beim Vorkurs können sie anhand von praktischen Übungen Blätter für die eigene Bewerbungsmappe erstellen", sagt Professorin Nora Gummert-Hauser, Dekanin des Fachbereiches.

Die Schüler erhalten Feedback von den Lehrenden, die die künstlerisch-gestalterische Eignungsprüfung durchführen. Die Lehrveranstaltung findet jeden Dienstag in den Abendstunden statt. Die Teilnahme am Vorkursus richtet sich an Oberstufenschüler und ist kostenlos. Informationen unter "http://www.hs-niederrhein.de/design/studieninteressierte/vorkurs/"

Einführungsveranstaltung »designkrefeld vorkurs«, Dienstag, 10. Oktober, 17 Uhr, Raum N 318/19, Frankenring 20, 47798 Krefeld.

Das zweitägige »designkrefeld designlab« findet in den Herbstferien am 2. und 3. November, von 10 bis 16 Uhr statt. Teilnehmen können jeweils zwölf Schülerinnen und Schüler der Oberstufe, die sich für die Studiengänge Kommunikationsdesign oder Produkt- und Objektdesign interessieren. Bei Workshops, Vorträgen, Führungen und einer kleinen Aufgabe können sie herausfinden, ob ein Designstudium in Frage kommt. Infos und Anmeldung unter: "http://www.hs-niederrhein.de/design/studieninteressierte/schnupperstudium-designlab/"

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: Schnupperkursus am Fachbereich Design


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.