| 00.00 Uhr

KFC Uerdingen
KFC-Trainer Boris nimmt Pokal gegen TSV Bockum ernst

Grotenburg: Das ist die Heimat des KFC
Grotenburg: Das ist die Heimat des KFC FOTO: Lothar Strücken
Fussball. Zu einem von den Kräfteverhältnissen her zwar ungleichen aber gleichwohl interessanten Lokalduell kommt es am Sonntag um 15 Uhr in der Krefelder Grotenburg. In der ersten Runde des Niederrheinpokals treffen A-Kreisligist TSV Bockum und Oberligist KFC Uerdingen aufeinander.

Um möglichst vielen Zuschauern - man hofft auf 1500 - den Besuch zu ermöglichen, verzichtete Bockum auf sein Heimrecht am Prozessionsweg, tauschte mit dem KFC. Für beide Mannschaften ist es die letzte Partie vor dem Saisonstart in einer Woche.

Beide Trainer, hier Jürgen Hein, der zu Saisonbeginn sein bereits zweites Engagement in Bockum begann und dort Michael Boris, der beim KFC ebenfalls in dieser Spielzeit startete, nehmen deshalb auch das Wort Generalprobe in den Mund.

"Wir haben die Uerdinger gegen Kleve beobachtet. Für uns ein Spiel, in dem wir noch einmal Feinheiten schleifen werden", sagt Hein. "In dieses Spiel gehen wir fitter als in jedes unserer bisherigen Vorbereitungsspiele", sagt Boris über sein erstes Pflichtspiel als KFC-Trainer, das er trotz des Klassenunterschiedes "absolut ernst nimmt".

Zu erwerben wird es nur Sitzplatzkarten geben, die aber auch nur 8 bzw. ermäßigt 5 Euro kosten. KFC-Trainer Boris hat derzeit kaum verletzungsbedingte Ausfälle zu beklagen. Auch Abwehrspieler Kris Thackray, der beim Aufwärmen im Test gegen Kleve mit dem Fuß umgeknickt war, absolvierte schon wieder Laufeinheiten. Tags zuvor, am Samstag, feiert der KFC - ebenfalls in der Grotenburg - seine Saisoneröffnung. Los geht es bereits um 10:30 Uhr.

Nach einer Autogrammstunde - ab ca. 11 Uhr - folgt eine Trainingseinheit, ehe um 13 Uhr eine Diskussionsrunde mit Vorstand und Fans startet. Eingebunden in das Programm sind auch Testspiele der U 17 und U 15 Nachwuchsmannschaften.

(hrl)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

KFC Uerdingen: KFC-Trainer Boris nimmt Pokal gegen TSV Bockum ernst


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.