| 00.00 Uhr

Für Drk-Schwestern
Familie Warzelhan spendet 3500 Euro

Krefeld. Drei gute Gründe: Stephanie Warzelhan brachte eine Spende von 3500 Euro zu Diane Kamps, der Oberin der DRK-Schwesternschaft Krefeld. Mit dem Geld möchten sie und ihr Mann Heiner Warzelhan die Arbeit des Netzwerkes für kranke, behinderte und gesunde Kinder und ihre Familien unterstützen. Die Eheleute hatten bei einer "Dreifach-Feier" auf Geschenke ihrer Gäste verzichtet und um Unterstützung für ihre Spende gebeten.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Für Drk-Schwestern: Familie Warzelhan spendet 3500 Euro


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.