| 00.00 Uhr

Monheim
Diskutieren über Krankenhaus-Aus

Monheim. Wie geht es weiter, wenn das St.-Josef-Krankenhaus tatsächlich Ende August schließen wird? Wer über diese Frage mit Bürgermeister Daniel Zimmermann (Peto) diskutieren möchte, kann dies am Freitag im Pfannenhof tun.

Dorthin lädt die Partei Peto zu einem Themenabend ein. Zunächst wird Zimmermann über die Prüfungsergebnisse der Stadt und ein erstelltes Gutachten berichten. Nach diesen Untersuchungen zeichnet sich bekanntlich ab, dass das St.-Josef-Krankenhaus spätestens am 31. August 2013 schließen wird.

Der geplante Rettungsversuch durch die Stadt ist laut Zimmermann gescheitert. "Das Krankenhaus lässt sich nicht mehr wirtschaftlich betreiben." Auch bei erheblichen Investitionen müsste wegen des Herausfallens aus dem Krankenhausbedarfsplan spätestens 2015 die Zahl der Betten drastisch um bis zu 50 Prozent reduziert werden. "Damit", so Zimmermann, "wird dem Krankenhaus letztendlich die Existenzberechtigung entzogen und jegliche Bemühungen einer Rettung wären vergeblich."

Termin: Freitag, 5. Juli, 19 Uhr, Pfannenhof, Turmstraße 2.

(mei)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Monheim: Diskutieren über Krankenhaus-Aus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.