| 00.00 Uhr

Langenfeld/Monheim
Katholiken wählen im November neue Pfarrgemeinderäte

Langenfeld/Monheim. Unter dem Motto "Jetzt staubt's! - Kirche wählen!" werden im Erzbistum Köln am 11. und 12. November die katholischen Pfarrgemeinderäte gewählt. In der Langenfelder Großgemeinde St. Josef und Martin wird am genannten Wochenende in jenen Kirchen mit Eucharistiefeiern gewählt. An den Kirchorten, an denen es am 11. /12.November keine Messfeiern gibt, werden die Wahlen um eine Woche vorgezogen. Auch an den katholischen Kindergärten können die Stimmzettel abgegeben werden.

Wahlberechtigt sind Pfarrangehörige, die das 14. Lebensjahr vollendet haben und in Langenfeld wohnen. Es können auf Antrag auch solche Mitchristen wählen, die außerhalb der Pfarrei St. Josef und Martin wohnen, aber aktiv am kirchlichen Leben teilnehmen. Näheres unter www.kklangenfeld.de

(mei)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld/Monheim: Katholiken wählen im November neue Pfarrgemeinderäte


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.