| 00.00 Uhr

Langenfeld
Sommerspaß: RP lädt zum Erkunden ein

Langenfeld. Golfen, radeln, Bötchen fahren oder die Kalkwerke besuchen - kommen Sie mit! Von Gökçen Stenzel

Wer in den Ferien nicht weg fährt und auf der Suche nach besonderen Erlebnissen ist, darf sich angesprochen fühlen. Die RP-Lokalredaktionen im Kreis Mettmann laden zu entspannten und spannenden Ausflügen in die Region ein. Bei allen Angeboten ist die ´Teilnehmerzahl begrenzt, daher sind Anmeldungen mit Namen, Adresse und Anzahl der Personen erforderlich. Das Stichwort lautet jeweils "Sommerspaß". Bei allen Touren sind RP-Redakteure mit dabei, die sich auf angeregte Gespräche freuen. Die Teilnehmer erhalten weitere Infos.

1. Bootstour auf dem Unterbacher See Das neue Panoramaboot des Zweckverbands ist am Mittwoch, 19. Juli, von 14 bis 15.30 Uhr für RP-Leser reserviert. Wer mitfahren möchte, meldet sich an unter: hilden@rheinische-post.de.

2. Radtour mit dem ADFC Ratingen Es geht gemütlich zu, die Strecke ist etwa 25 Kilometer lang und bequem zu radeln. Auf Bemerkenswertes am Rande macht der ADFC-Führer die Teilnehmer am Samstag, 29. Juli, aufmerksam. Die Abfahrt ist um 14 Uhr am Treffpunkt St. Peter und Paul, Westseite. Anmeldungen an: ratingen@rheinische-post.de.

3. Golfen als Schnupperkursus Dazu gibt es am Mittwoch, 2. August, ab 18 Uhr Gelegenheit. Der Langenfelder Golfclub am Katzberg bietet einen Schnupperkursus für zwölf RP-Leser an, die weder Platzreife noch eine Golf-Mitgliedschaft brauchen. Trainer Willi Fehling wird das Spiel, Schläger und Schläge erklären, "Putten" üben und Abschläge trainieren. Interessenten sollten dafür etwa zwei Stunden Zeit mitbringen. Anmeldungen: langenfeld@rheinische-post.de

4. Besuch der Kalkwerke Wülfrath mit eigens inszenierter Sprengung Ein Ort, der normalerweise nicht zugänglich ist für die Öffentlichkeit: Die Firma Lhoist lädt für Montag, 14. August, Schüler der zweiten bis sechsten Klasse in das Werk Flandersbach. Die Veranstaltung beginnt um 10 Uhr, es folgt eine zweistündige Busfahrt in den Steinbruch mit Blick auf die Sprengung und Ausstieg an den Drehrohröfen. Ein Mitarbeiter von Lhoist wird die Schülergruppe betreuen und den Anwesenden im Bus für Fragen zur Verfügung stehen. 42 Personen können insgesamt mitfahren, Eltern, die ihr Kind begleiten möchten, sind willkommen. Anmeldungen: mettmann@rheinische-post.de

5. Besuch des Tierparks Fauna in Solingen Dabei gibt es am Dienstag, 15. August, einen Blick hinter die Kulissen des beliebten Parks, der vor allem Kinder entzückt. 90 Minuten wird die Führung dauern, wann genau sie beginnt, steht noch nicht fest. Anmeldungen sind möglich unter: hilden@rheinische-post.de

6. Zu Gast in der Landesreit- und Fahrschule Gut Langfort Wer Stallgeruch liebt und Pferden näher kommen möchte, sollte sich den Freitag, 18. August, merken. Ab 14 Uhr erwartet die Reitschule t in Langenfeld die Gäste, gibt eine grobe Einführung in ihre Aufgaben, vermittelt dann ein paar Basics zum Umgang mit den Pferden im Stall und zeigt abschließend die Bodenarbeit. Anmeldungen gehen an: langenfeld@rheinische-post.de

7. Fußballschule mit Bayer Leverkusen Das Trainingscamp findet vom 31. Juli bis 4. August statt. Trainiert wird jeweils von 10 bis 12 und von 14 bis 16 Uhr. Fußballvereine aus der Region können sich noch bis Freitag um das Camp bewerben. Bayer 04 richtet dann beim Gewinnerverein die Woche aus. Bewerbungen gehen an: leverkusen@rheinische-post.de. Enthalten sein sollten neben einem Foto von der Anlage auch Vor- und Nachname der Kinder (6-14 Jahre), deren Trikot-Größe und die E-Mail Adresse des Erziehungsberechtigten.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld: Sommerspaß: RP lädt zum Erkunden ein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.