| 00.00 Uhr

Gut Getroffen
Golfen um den Lady-Lions-Cup

Langenfeld. Auch der zweite Lady-Lions-Golf-Cup am Katzberg war ein voller Erfolg. Die kleinen Wölkchen am Himmel machten den 81 Golfern nichts aus -einige schafften alle neun Löcher, ohne einen Tropfen abzubekommen. Die späteren Starter hingegen erwischten den ein oder anderen Regenguss. Das schmälerte die Stimmung nicht, wurden die Fans des Golfsports doch von den Ladys rundherum betreut: einen Kaffee zum Start, ein kleines Geschenk und süße "Nervennahrung" beim Abschlag, Prosecco und ein umfangreiches Fingerfood-Buffet auf der Hälfte der Strecke - von den Ladys zubereitet und dargereicht. Der Erlös des Turniers wird Kindern zugutekommen: dem Verein Soziale Brennpunkte. Dieser Verein unterstützt und fördert Kinder aus Langenfeld. Die anschließende Tombola sorgte weiterhin für gute Laune: Über 200 hochwertige Gewinne verbargen sich in der Lostrommel: Die Quote machte aus den meisten Loskäufern strahlende Eigentümer toller Preise.

In den drei Nettoklassen gewannen: Martin Herhold, Klaus Palm, Christoph Brinkmann, Thorben Köhler, Elmar Widera, Jasmin Herhold, Joachim Köhler, Renate Trimborn, Sabrina Kobialka-Köhler. Bruttosieger wurde Susann Einighammer und Thomas Gieron. Dank galt der Betreiberin des Restaurants Heavens, t Marion Alexander.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Gut Getroffen: Golfen um den Lady-Lions-Cup


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.