| 00.00 Uhr

Leverkusen
Baumfällarbeiten auf der "Geistertrasse" beginnen jetzt

Leverkusen. Leverkusen (ilpl) Die Wohnungsgesellschaft Leverkusen (WGL) beginnt damit, auf Höhe der Zschopaustraße, Bäume zu fällen. Auf dem Grünzug der "Geistertrasse" müssen diese Maßnahmen jetzt erledigt werden, weil nur bis zum 28. Februar Bäume und Sträucher gefällt beziehungsweise geschnitten werden dürfen. Im März beginnt die Brutzeit vieler Vögel. Im späteren Frühöing will die WGL dann mit den Hochbauarbeiten des ersten Bauabschnittes für 36 Wohnungen beginnen.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leverkusen: Baumfällarbeiten auf der "Geistertrasse" beginnen jetzt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.