Das OP-Kennzeichen ist wieder da

Der Montag, 3. August 2015, geht in die Ortsgeschichte von Leverkusen ein: Die Stadt hat das Auto-Kennzeichen der ehemaligen Kreisstadt Opladen wieder eingeführt. Am ersten Tag holten sich über 100 Leverkusener ihr „OP" ans Auto zurück. Darunter waren 5 OP EL-Fahrer.