| 00.00 Uhr

Leverkusen
Einsatz in Wiesdorf im Bayer-Gebäude an der Hauptstraße

Leverkusen: Einsatz in Wiesdorf im Bayer-Gebäude an der Hauptstraße
Den Brand in einem Elektroschrank im Bayer-Gebäude "Wiesdorfer Eck" (Hauptstraße) hatten Berufsfeuerwehr und Freiwillige Wehr schnell im Griff. FOTO: UM
Leverkusen. Aufregung Freitagnacht in Alt-Wiesdorf: In dem großen Bürogebäude von Bayer Real Estate "Wiesdorfer Eck" an der Barmer Platz/Hauptstraße 119 schlägt gegen 21 Uhr der Brandmelder an. beißender Geruch zieht durch das Gebäude. Im Keller brennt es in einem Schaltschrank, wird die Feuerwehr kurz darauf feststellen.

Verletzte meldete die Feuerwehr nicht, das Haus war allerdings zum Zeitpunkt des Einsatzes nicht komplett leer, die Personen konnten das Haus aber unversehrt verlassen.

Feuerwehrleute der städtischen Berufsfeuerwehr, der Freiwilligen Wehr Bürrig, der Chempark-Werksfeuerwehr, Werkschutz und Techniker von Tectrion waren zur Schadenssuche und zu Löscharbeiten im Einsatz. Zur Sicherheit wurde der Schaltschrank vom Netz getrennt.

(US)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leverkusen: Einsatz in Wiesdorf im Bayer-Gebäude an der Hauptstraße


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.