| 00.00 Uhr

Meerbusch
Deutsches Eck: Alnatura öffnet am Donnerstag

Meerbusch. Der neue Alnatura Supermarkt eröffnet morgen seine Meerbusch-Filiale am Deutschen Eck. Die Verkaufsflächen dort waren frei geworden, nachdem sich vor einem knappen Jahr Edeka-Nettersheim zum Umzug nach Osterath entschlossen hatte. In einem Teil des alten Geschäfts hat bereits Rossmann seinen Drogeriemarkt eröffnet.

Alnatura stehen für seine 6000 Bio-Produkte 660 Quadratmeter Verkaufsfläche zur Verfügung, das Unternehmen hat nach eigenen Angaben 14 neue Arbeitsplätze geschaffen. Der Laden ist von montags bis samstags jeweils von 8 bis 20 Uhr geöffnet. Kunden können zwei Stunden kostenfrei in der Tiefgarage parken. Diese Filiale ist die zwölfte in NRW und die 106. deutschlandweit.

Aus Anlass der morgigen Eröffnung startet Alnatura eine Spendenaktion: Zugunsten des Meerbuscher Kulturkreis, des Vereins Meerbusch hilft und der Neusser Initiative Schmetterling wird im Projekt "Alnatura Stadtprojekte" zu Spenden aufgerufen.

(phib/ak)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Meerbusch: Deutsches Eck: Alnatura öffnet am Donnerstag


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.