| 00.00 Uhr

Jugendtheater
Ein Krimi aus dem Kloster

Meerbusch. Im kommenden Jahr feiert Meerbusch das 850-jährige Bestehen des Klosters Meer. Um das Jubiläum auch angemessen zu würdigen, wird schon fleißig vorbereitet und geprobt. Eine Gruppe von Jugendlichen hat ein Theaterstück zum Kloster Meer erarbeitet und steckt mitten in den Probenarbeiten.

Aber auch die Kostüme mussten die jungen Akteure schon einmal anprobieren. Dazu trafen sich die Darsteller im JuCa an der Insterburger Straße 16 in Osterath. Über das Stück soll nicht zu viel verraten werden, nur, dass es ein spannendes Kriminalstück wird, sagt Roger Gerhold, der die Autoren und Darsteller zusammen mit Theaterpädagogin Silke May begleitet. Premiere ist übrigens am 12. März 2016 im JuCa.

Weitere Aufführungen gibt es im Forum Wasserturm und im Alten Güterbahnhof.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Jugendtheater: Ein Krimi aus dem Kloster


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.