| 00.00 Uhr

Kirchengemeinde
Sandra Bikowski neu im Sozialen Jahr

Meerbusch. "Stark am Ball", äußerten sich einige Jungen der aktuellen Konfirmandengruppe. Gemeint ist Sandra Bikowski, die jetzt als neue Mitarbeiterin im Freiwilligen Sozialen Jahr in der Evangelischen Kirchengemeinde Büderich tätig ist.

Als Willkommengeschenk überreichte ihr Pfarrer Wilfried Pahlke als Mentor im Gottesdienst nicht nur ein kleines Buddelschiff ("Willkommen an Bord"), sondern auch eine "Kickerbibel" - die Heilige Schrift speziell für Fußballer/innen.

Bikowski spielt nämlich aktiv für den Linner SV. "Ich bin ein absoluter Fußballfanatiker", betont sie. "Wie bei vielen Profis spielt auch Gott für mich eine wichtige Rolle im Sport. Ich danke ihm nicht dafür, dass meine Mannschaft gewinnt, denn ich bin überzeugt, dass er unparteiisch ist, sondern für die Gabe, die er mir gegeben hat", sagt sie über sich und gibt zu, "beim Fußball einen starken rechten und einen starken linken Fuß, aber beim Tanzen zwei linke Füße" zu haben.

Sandra Bikowski wird in der evangelischen Kindertageseinrichtung "Schatzkiste" arbeiten, aber auch im kirchlichen Unterricht dabeisein. Auch die Jugend- und Seniorenfreizeiten wird sie mitarbeitend begleiten.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kirchengemeinde: Sandra Bikowski neu im Sozialen Jahr


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.