| 00.00 Uhr

Meerbusch
wbm suchen die schönsten Fotos aus Meerbusch

Meerbusch. Für ihren Jahreskalender 2018 suchen die Wirtschaftsbetriebe Meerbusch (wbm) im Rahmen eines Fotowettbewerbs die schönsten Fotos aus Meerbusch. Mitmachen kann jeder; zu gewinnen gibt es Strom- und Einkaufsgutscheine.

Bei der Erstellung des neuen Jahreskalenders verlassen sich die Stadtwerke Meerbusch auf die Kreativität der Bürger. Unter dem Stichwort "Heimatmomente" haben sie einen Fotowettbewerb gestartet und suchen nach den schönsten Motiven aus Meerbusch. Bei der Motivwahl, heißt es, sollten folgende Themen im Vordergrund stehen: die Jahreszeiten, die schönsten Seiten/Orte der Stadt, Typisches für und aus Meerbusch.

Das können zum Beispiel Landschaftsaufnahmen, Menschen, Gebäude, Denkmäler oder Feste sein. Konkret gesucht werden zwölf Monatsmotive im Querformat und ein Motiv als Titelfoto im Hochformat. Die Fotos können online unter www.fotowettbewerb-jahreskalender.de hochgeladen werden. Jeder Teilnehmer kann insgesamt max. fünf Motive einreichen. Einsendeschluss ist der 31. Juli. Welche Motive einen Platz im Jahreskalender finden, entscheiden am Ende die Meerbuscher. Vom 1. August bis 30. September findet ein öffentliches Voting statt. Die Gewinner werden im Kalender namentlich genannt. Erste Einsendungen sind bereits jetzt als Diashow im Kundencenter "Am Pfarrgarten 1" oder auf der Website zu sehen.

Den Gewinnern winken jeweils eine Stromgutschrift über 250 Kilowattstunden oder aber ein Einkaufsgutschein in Höhe von 50 Euro beim Osterather Werbering. Der Gewinner des Titelbildes erhält einen Einkaufsgutschein im Wert von 100 Euro, einzulösen bei Foto Leistenschneider in Krefeld oder Düsseldorf.

Der Kalender ist ab November im Kundencenter in Büderich erhältlich.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Meerbusch: wbm suchen die schönsten Fotos aus Meerbusch


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.