| 00.00 Uhr

Handball
Frauen-Handball: ME-Sport trifft auf Ex-Coach Ernie Meyer

Hsv. Solingen-Gräfrath II - Mettmann-Sport (Frauen). (özi) Optimistisch schaut ME-Sport-Trainerin Sabrina Berten auf die nächste Begegnung.

Denn die Bedingungen sind für die Mettmanner OberligaHandballerinnen vor der Partie am Sonntag (18 Uhr, Halle Kannenhof) beim HSV Gräfrath-Solingen genauso wie am letzten Spieltag vor der Weihnachtspause: Ein spätes Sonntagsspiel bei einer Mannschaft aus dem Tabellenkeller, die MESport mit einem Sieg auf Abstand halten und sich damit noch mehr Luft zu den Abstiegsrängen verschaffen kann. Nur, im Gegensatz zu den Duisburgerinnen, die das Berten-Team deutlich besiegte, ist die Solinger Truppe unberechenbar.

Neben der Möglichkeit, Spielerinnen aus dem Drittliga-Kader auszuleihen, stehen der Gräfrather Zweitvertretung erfahrene Handballerinnen wie Sandra Wegner und Miriam Spitzer zur Verfügung. Mit Loreen Jacobeit und Franziska Penz haben die Gastgeberinnen ohnehin torgefährliche Spielerinnen. Der Trainerwechsel gibt der Partie für ME-Sport allerdings eine besondere Würze. Denn mit Ernie Meyer, der kurz vor Saisonbeginn in Mettmann gehen musste, trägt in Solingen seit Dezember der ehemalige Chefcoach, unter dem Sabrina Berten als CoTrainerin agierte, die Verantwortung.

"Die Spiele gegen Gräfrath sind erfahrungsgemäß immer knapp", verweist Berten auf die Handball-Historie der ewigen Rivalen und will von einem besonderen Spiel gegen den Ex-Coach nichts wissen. Ihr ist wichtiger, dass sie ihren kompletten Kader zur Verfügung hat. Lediglich hinter dem Einsatz von Maike Heidkamp (Achillessehnenprobleme) steht ein Fragezeichen. Deshalb hat Berten einen klaren Matchplan. "Wir müssen schauen, dass unsere Abwehr wieder hellwach ist - und dann Tempo, Tempo, Tempo", fordert Fischer von ihrem Team, diesmal auf spielerische Auszeiten, in denen nichts läuft, zu verzichten. Gegen Gräfrath kann sich ME-Sport keine Schwächephase leisten - das bewies schon die knappe 22:25-Niederlage im Hinspiel.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Handball: Frauen-Handball: ME-Sport trifft auf Ex-Coach Ernie Meyer


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.