| 00.00 Uhr

Mettmann
Stadt fällt Weihnachtsbaum auf dem Jubi

Mettmann. Der Sturm, der am Wochenende übers Niederbergische gefegt ist, hat nicht nur den Weihnachtsbaum vor der Kö-Galerie so sehr in Mitleidenschaft gezogen, dass er gefällt werden musste.

Auch der Baum auf dem Jubi hat einen Riss und musste gestern Nachmittag aus Sicherheitsgründen niedergelegt werden. Mitarbeiter der Ordnungsbehörde hatten den Riss festgestellt.

Jetzt will die Stadt auf schnellem Wege einen neuen Baum besorgen, der den alten ersetzt. Der Tannenbaum vor der Kö-Galerie ist bereits ausgetauscht worden.

(cz)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mettmann: Stadt fällt Weihnachtsbaum auf dem Jubi


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.