| 00.00 Uhr

Mönchengladbach
Lagerautomatisierung: 3D-Shuttle von Vanderlande

Mönchengladbach. Zum ersten Mal belegt die Fachmesse Logimat (heute bis Donnerstag) das komplette Messegelände in Stuttgart. Mit dabei ist das Gladbacher Unternehmen Vanderlande. Im Bereich der Lagerautomation stellt Vanderlande dem Fachpublikum neue zukunftsweisende und ergonomische Konzepte vor. So präsentiert man im Marktsegment Teile und Komponenten mit "Adapto" das erste 3D-Shuttle-Konzept. Das Lager-, Entnahme- und Transportkonzept biete, so Vanderlande, eine einzigartige Flexibilität und Verfügbarkeit. Adapto sei der nächste logische Schritt in der flexiblen Lagerautomatisierung.

Verbunden sei die Neuentwicklung mit einem hochergonomischen Arbeitsplatz der so genannten Pick@Ease-Familie: "Bereits mit der Markteinführung dieser Kommissionier-Arbeitsstationen vor einigen Jahren demonstrierte Vanderlande seine Vorreiterrolle innerhalb der Branche." Im Marktsegment Mode/E-Commerce zeigt Vanderlande ein modulares Hängeware-Konzept, im Bereich Lebensmittel steht die automatische Kartonkommissionierung von Vanderlande im Fokus.

(tler)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: Lagerautomatisierung: 3D-Shuttle von Vanderlande


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.