| 00.00 Uhr

Mönchengladbach
RP-Kochevent in Schaffraths Koch- und Grillakademie

Mönchengladbach: RP-Kochevent in Schaffraths Koch- und Grillakademie
(v.l.) Carlo Lörper (Fahrrad Lörper), Melanie von Hehl (RP), Martin Wildtraut (Peter Busch Immobilien), Michael Clausecker (Rheinbahn) und Starkoch Marcel Blum. FOTO: Ilgner
Mönchengladbach. Erst wird gerührt, geschnibbelt, gehackt und garniert, danach das gemeinsam Zubereitete in gemütlicher Runde gegessen. Und damit das Mahl aus exzellenten Zutaten in hochkarätig ausgestatteter Küche auf jeden Fall gelingt, leitet und kontrolliert ein Experte. Somit war das gastronomische Event, zu dem die Rheinische Post Mediengruppe rund 30 Werbekunden und Mitarbeiter aus verschiedenen Verlagsbereichen in die Koch- und Grillakademie von Schaffrath geladen hatte, ein voller Erfolg.

Star-Koch Marcel Blum und sein Assistent Philipp Fleischer hatten das Menü zusammengestellt (und teilweise schon vorbereitet): Als Vorspeise Schweinebauch sous vide gegart mit Couscous, confierter Lachs mit süßsauren Gurken und Tomatenmarmelade sowie Tomaten-Mozzarella, Flanksteak auf Süßkartoffelpürree, Mini-Pulled-Pork-Burger sowie Spinat-Sesam-Risotto als Hauptgang, als Dessert Schwarzwälder Kirsch im Glas und Kaffeecreme brulée.

Einige der Gäste zeigten wahre Koch- und Grillfähigkeiten, andere beobachteten das Geschehen an den Herden aus sicherer Warte. Mit in der Runde waren Rheinbahn-Chef Michael Clausecker, Carlo Lörper vom Gocher Fahrradunternehmen, Immobilienmakler wie Martin Wildtraut und Valentina Pauly. Auch das First Reisebüro und der Sparkassenpark waren vertreten.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: RP-Kochevent in Schaffraths Koch- und Grillakademie


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.