| 00.00 Uhr

Mönchengladbach
Über der "Bäukirmes" strahlt endlich wieder die Sonne

Mönchengladbach: Über der "Bäukirmes" strahlt endlich wieder die Sonne
Die Sonne strahlte am Wochenende ohne Unterlass - ganz anders als letztes Jahr, als die Parade wegen schlechten Wetters abgesagt werden musste. FOTO: Knappe
Mönchengladbach. Petrus meinte es ausgesprochen gut mit den Mitgliedern des Bürgerschützenvereins St. Franziskus. Die Sonne strahlte am Wochenende ohne Unterlass - ganz anders als letztes Jahr, als die Parade wegen schlechten Wetters sogar abgesagt werden musste. Doch davon konnte jetzt keine Rede sein, und so feierten König Andreas Dernbach mit den Ministern Michael Heitzer und Andreas Turck, Bäukönigin Sabrina Hegemann und Jungkönig Philip Theuerzeit mit seinen Ministern Tim Schlütter und Niklas Dernbach bei bestem Spätsommerwetter ihr viertägiges Schützenfest mit 65 Aktiven aus den fünf Kompanien. Hinzu kamen die Schwatte Männ, die jedes Jahr traditionell nur zur Bäukirmes mit aufmarschieren. Auch aus dem Marienwallfahrtsort Kevelaer reisten am Sonntag 40 Musiker extra für den Festumzug an. Von Julia Nix

Da die Untereickener bekanntermaßen Wert auf perfekte Unterhaltung im Festzelt legen, war es nicht verwunderlich, dass dieses stets sehr gut gefüllt war. So machte am Freitagabend die Band "Sunny" mit DJ Mars L bei Rock und Pop den Auftakt. Beim Bürgerball am Samstagabend sorgte die Band "Level 2" für Partystimmung. Zum Abschluss gibt es heute um 13.30 Uhr unter anderem den Vogelschuss zur Ermittlung des neuen Schützenkönigs. Die neue Bäukönigin wird ab 15 Uhr auf dem Klompenball gewählt.

Auszeichnungen gab es in diesem Jahr für folgende Mitglieder des Schützenvereins: Den Hohen Bruderschaftsorden erhielten Ralf Hegemann (Vorsitzender der Roten Husaren) und Alex Moll (Vorsitzender des 1. Grenadierzugs und Hauptmann des Bürgerschützenvereins). Das Silberne Verdienstkreuz erhielten Klaus Robert Dernbach (Vorsitzender des Offizierscorps), Lukas Metzer (Fähnrich der 69er Ehrenbreitstein) und Albert-Josef Reinartz, besser bekannt unter dem Namen Bubi (Grenzkompanie). Außerdem wurde der amtierende König Andreas Dernbach für 25-jährige Mitgliedschaft geehrt.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: Über der "Bäukirmes" strahlt endlich wieder die Sonne


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.