| 00.00 Uhr

Rheurdt
Achter Rheurdter Geländelauf am 1. Oktober

Rheurdt. Ob Läufer oder Nordic-Walker, ob Kind oder Erwachsener, für alle Interessierten sind Strecken dabei.

Kaum eine andere Veranstaltung rund um das Ökodorf bringt so viele Menschen auf die Beine wie der Rheurdter Geländelauf. Am Samstag, 1. Oktober, ab 10.30 Uhr ist es wieder so weit, dann starten die Teilnehmer wieder vom Hallenbad aus. Zum achten Mal findet das Sportereignis statt.

Als einen "Volkslauf, bei dem die ganze Familie auf ihre Kosten kommt" preisen die Organisatoren des TV Rheurdt die Veranstaltung an. "Es geht also über Stock und Stein, durch Wald und Sand und über Höhen und Tiefen." Die schönen Ausblicke in die Landschaft tragen zweifellos zu der anhaltenden Beliebtheit des Rheurdter Geländelaufs bei. Ob die Teilnehmer als Läufer oder als Nordic-Walker antreten, ob sie fünf, siebeneinhalb oder zehn Kilometer laufen, das alles entscheiden sie selber nach ihrer Kondition. Schüler und Jugendliche können sich auf 1,1 und 2,5 Kilometern beweisen. Und für die kleinen Talente steht ein Lauf auf 444 Meter Länge bereit. Die Veranstalter versprechen eine professionelle Zeitnahme durch die Firma "Race Results". Den Siegern der ersten drei Plätze des jeweiligen Laufs winken nicht nur eine Urkunde, sondern auch ein Paar Lauf-Socken.

Übrigens: Wer nach dem Lauf noch eine Bahn im Hallenbad schwimmen möchte, kann das problemlos vor Ort tun. Parallel findet nämlich im Bad ein "Tag der offenen Tür" statt. Diese Kooperation zwischen dem Turnverein und den Schwimmfreunden hat sich bereits bewährt. Auch im vergangenen Jahr hatten beide Vereine die Veranstaltungen auf das gleiche Datum gelegt. Entstanden war die Idee zu dem Geländelauf im Jahr 2008. Damals beging der TV Rheurdt sein 125-jähriges Bestehen, und die Verantwortlichen entwickelten die Idee, einen "Sockenlauf" für die ganze Gemeinde zu veranstalten, nach dem Motto "Mach dich auf die Socken!" In den folgenden Jahren wurde die Veranstaltung zu einem beliebten Gelände- und Crosslauf.

Alle Infos rund um den Lauf und die Teilnahme erfahren Interessierte unter www.tv-rheurdt.de. Dort können sich die Teilnehmer auch anmelden.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rheurdt: Achter Rheurdter Geländelauf am 1. Oktober


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.