| 00.00 Uhr

Moers
Geldpreise: Das Planspiel Börse startet in Moers im Oktober

Moers. "Aktien haben ganz viel mit unserem Alltag zu tun", weiß Simon Rediger. Zusammen mit Schülern von allgemein- und berufsbildenden Schulen unternahm der Anlageberater jetzt im Casino der Sparkasse am Niederrhein einem virtuellen Rundgang durch die Moerser City. Danach war klar: Jeder nutzt Produkte und Dienstleistungen von börsennotierten Unternehmen und beeinflusst damit auch den Aktienmarkt.

Am Mittwoch, 5. Oktober, startet die neue Spielrunde beim Planspiel Börse. Vorab informierte der Anlageberater Simon Rediger über Chancen und Risiken beim Aktienhandel: "In der Praxis rate ich zu einer langfristigen Anlagestrategie." Das sei beim Planspiel Börse wegen der zehnwöchigen Spielzeit anders: "Hier werden eigentlich nur riskante Käufe belohnt", erläutert der Experte. Dennoch sei der Lerneffekt für die Teilnehmer groß, meint Rediger: "Die Schüler schauen sich an, was große Unternehmen produzieren oder womit sie handeln, beobachten deren Börsenkurse und lernen Aktiencharts zu lesen. Dabei steht ihnen jederzeit ein Betreuungslehrer zur Seite." Beim Planspiel Börse gewinnen die teilnehmenden Teams, die durch den Kauf und Verkauf von 175 Aktien, Anleihen oder Fonds den größten Wertzuwachs in ihrem virtuellen Depot erzielen. Das Startkapital beträgt 50.000 Euro. Simon Rediger erläutert dazu: "Den zehn erfolgreichsten Gruppen winken echte Geldpreise bis zu 500 Euro." Anmeldungen sind ab sofort unter www.sparkasse-am-niederrhein.de möglich. Abgerechnet werden die Depots am 14. Dezember, die Siegerehrung ist Anfang kommenden Jahres. Um online ein Spiel-Depot zu eröffnen, benötigen die Schüler eine Teilnahmebroschüre mit den Zugangskennungen. Die bekommen sie entweder von ihrem Lehrer oder direkt bei der Sparkasse. "Einfach meine Kollegin Monika Pogacic unter 02841 206-2415 anrufen oder sie per WhatsApp oder SMS an 0172 7609322 kontaktieren", rät Simon Rediger. Am 5. Oktober startet das Planspiel Börse. Die Sparkasse am Niederrhein belohnt die erfolgreichsten Teams mit Geldpreisen bis zu 500 Euro.

Planspiel Börse ab Mittwoch, 5. Oktober. Weitere Infos unter www.sparkasse-am-niederrhein.de

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moers: Geldpreise: Das Planspiel Börse startet in Moers im Oktober


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.