| 00.00 Uhr

Moers
"Himmelreich und Erdenschön" im Sportpark

Moers. Man hat es als Veranstalter dieser Tage nicht leicht. Entweder man plant eine Veranstaltung optimistisch im Freien und das schlechte Wetter macht einem dann doch einen Strich durch die Rechnung. Oder, wie es am Samstag in Moers der Fall war, die Sonne zeigt sich von ihrer besten Seite, zieht die Leute nach draußen und lässt umsichtig geplante Events alt aussehen. Die Veranstalter des Moerser Jazz-Festivals, die auch in den vergangenen fünf Jahren den zugehörigen Händlermarkt organisiert hatten, boten dem niederrheinischen Publikum eine Premiere: "Der Markt hat in den letzten Jahren immer mehr sein Gesicht erneuert und modernisiert und nun hielten wir das Konzept des "Design- und Handmademarkt" im Indoorbereich für zeitgemäß".

Die Mehrzweckhalle des Enni Sportparks bot für dieses Vorhaben auf etwa 1400 Quadratmetern zahlreichen Ausstellern die Fläche, ihre mit Liebe handgefertigten Waren auszustellen und ins Gespräch mit interessierten Kunden zu kommen. Für die Stimmung sorgten musikalische Live-Acts lokaler Bands wie "Out On The Perimeter" um Axel Kowollik und Gert Neumann, sowie "Alactric", eine junges Moerser Quartett mit jazzigen Einlagen. Die Aussteller, die aus ganz Deutschland angereist waren, präsentierten natürlich und hochwertig verarbeitete Textil-, Leder- und Holzwaren - ein Trend, der großen Anklang bei den Kunden findet. So konnten die jungen Künstlerinnen Evelina Wilke und Friederike Geerling ihr Hobby zum Hauptberuf machen und verkaufen nun erfolgreich mit ihren jeweiligen Marken "Stil-Mix" und "Florabella" moderne und detailreiche Taschen, Mode und Schmuckstücke.

Dass der Ansturm an Kunden erst einmal ausblieb, kratzte bei den meisten nicht an der guten Laune. So berichtete die 34-jährige Sandy Busshoff aus Neuss: "Es macht gar nicht viel aus, wenn sich die Leute einmal nicht durch die Gänge schieben und vor lauter Hektik keine Zeit für's Detail haben. So wird es auch gleich viel persönlicher."

(lcon)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Moers: "Himmelreich und Erdenschön" im Sportpark


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.