| 00.00 Uhr

Halloween-Lauf
Premiere: In Verkleidung zur Laufrunde

Halloweenlauf in Moers
Moers. Vorbei an Hexen, Drachen und Gespenstern: Zum ersten Mal fand gestern am frühen Abend der Enni Halloween-Lauf an der Sportanlage Filder Benden statt. 300 Teilnehmer insgesamt machten mit. Startpunkt war direkt neben dem Solimare. Schon die Kinder liefen gestern begeistert mit beim Elfenlauf, der Hexenmeile und dem Zombielauf, die je nach Altersstufe zwischen 1,1 und 1,75 Kilometer lang waren. Der Halloween-Lauf war für Läufer aller Altersklassen und fünf Kilometer lang. Viele Läufer gingen in bunten Halloween-Verkleidungen an den Start. Sport und Spaß standen im Vordergrund, mit ihrer Teilnahme unterstützten die Läufer aber auch die Beleuchtung der Enni-Fitnessroute an der Sportanlage. Zwei Euro pro Startgeld fließen in den Erhalt.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Halloween-Lauf: Premiere: In Verkleidung zur Laufrunde


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.